SINSEMILIA

Sinsemilia illustration 1

BIOGRAPHIE :
Sinsemilia ist aus der gemeinsamen Leidenschaft von drei Kindheitsfreunden für die Musik und besonders reggae entstanden. An den ersten Wiederholungen im Zimmer eines oder des anderen folgt der Wille, weiter zu gehen. Die Gruppe vergrößert sich (Mike am Gesang, Rike am Gesang und an der Gitarre, Natty am niedrigen, Iwan an der Batterie, Zaz an den Tastaturen, Karine und Luc am Saxophon, Roukin an den Perkussionen und Flöte, Fafa an der Trompete und Rachid am Ton) und beginnt, auf Grenoble zu drehen und die Region. Nach vier Jahren Konzerte ist die Gruppe bereit, sich auf cd zu verkaufen und registriert ihr erstes Album im Jahre 1996. "Erste Ernte" verkauft sich ehrenhaft und macht das Glück einer Öffentlichkeit mehr in zahlreicheren.

Sinsemilia photo 2
Sinsemilia picture 3

Die Konzerte nehmen zu, und die Säle werden anspruchsvoller. Das folgende Album kommt im Jahre 1998 heraus, die Worte sind in französisch dieses Mal, und die Öffentlichkeit findet sich noch in den Liedern der Gruppe wieder. Die Verkäufe explodieren, und die Gruppe fährt für eine neue Reihe von Konzert ab. Im Jahre 2000 kommt heraus "all das, den man hat", ein gestellteres Album in seinen Texten, aber, denen nichts an der festlichen Seite der Gruppe wegnimmt. Nach einer langen Pause findet sich die Gruppe in Studio wieder, um "aufrecht zu registrieren, die offenen Augen", das sich Ende 2004 herauskommt und ein Mal noch in einer langen Reihe von Konzert einführt, denn es ist auf Szene, daß Sinsemilia all ihre Kraft gibt.

Sinsemilia wallpaper