GEORGE HARRISON

Photographie George Harrison 1

BIOGRAPHIE:
George Harrison, geboren am 25. Februar 1943 in Liverpool (Vereinigtes Königreich) ein Vater Busfahrer und eine Mutter und Hausfrau. Jugendlichen ist begeistert von Carl Perkins und Elvis Presley und lernt Gitarre. Er steigt seine erste Rock-Band ( "The Rebels") mit seinem Bruder Peter. Es ist die Wiederbegegnung mit Paul McCartney, die seine Zukunft bestimmen. McCartney und John Lennon sind dabei, eine Gruppe, und George wird als Solo-Gitarrist 1958 in den "Quarrymen. Die ändert sich im Jahr 1960 zu den Beatles. Die Gruppe läuft in Deutschland und in Liverpool, wo es geht um die Musik und Technik, bevor sie im Jahr 1963 ein weltweites Phänomen. Während der ersten Jahre der Gruppe, George sich bei der Interpretation der Titel Lennon / Cartney und nicht aus, dass nur wenige Titel. Ab 1966, mit dem Album "Revolver" George Harrison seine persönliche Note für Gruppen und Komponist wird in vollem Umfang.

Photographie George Harrison 2
Photographie George Harrison 3

Weitgehend von der östlichen Kultur, George Harrison entdeckt die transzendentale Meditation und sich vor allem für Indien und die Philosophie dieses Landes. Als die Beatles entscheiden, sich im Jahr 1970 George Harrison hat bereits zwei Alben veröffentlicht und verschiedene solo weiter. Sein erstes Soloalbum nach der Beatles erschien im November 1970. "All Things Must Pass" ist ein großer Erfolg vor allem durch den Titel "My Sweet Lord". Sein Album ( "Living in the Material World") ist ein Erfolg fast so groß. 1976 nach dem ausgezeichneten "Thirty Three & 1 / 3", wird sich immer seltener. 1978, seiner zweiten Frau Olivia Trinidad Arias, ihm einen Sohn Dhani. Nach dem Tod von John Lennon im Jahr 1981, George Harrison wieder für einige Zeit die Gunst des Publikums mit der Single "I, Me, Mine". Nach "Cloud Nine" im Jahr 1987 George nicht mehr hinausgehen Alben Studios, aber es wird sich mit anderen Künstlern an zahlreichen Projekten mit Roy Orbison, Bob Dylan, Eric Clapton, usw.. Im Jahr 1997 ist auf einem Kehlkopfkrebs, kündigt er geheilt werden im Jahr 1998, aber er stirbt am 29. November 2001. Er arbeitete für die Eintragung seiner letzten Album ( "Brainwashed") veröffentlicht, die einige Monate nach seinem Tod.

wallpaper George Harrison

George Harrison Biographie auf Deutsch - George Harrison Biography in English - George Harrison Biografía en español - George Harrison Biografia in italiano - George Harrison Biographie en Français - George Harrison Greek Biography - George Harrison Biografie in het Nederlands - George Harrison Biografia em Português - George Harrison Biografia w jezyku polskim - George Harrison Biography in Russian