CLAUDE FRANCOIS

Photographie Claude François 1

BIOGRAPHIE:
- 1. Februar 1939: Geburt von Claude François in Ismailia Ägypten
- Juli 1956: Ausweisung von Ägypten Oberst Nasser die nationalisiert den Suezkanal
- 5. November 1960: Heirat mit der Claude François Janet Woollacott
- 19. März 1961: Tod von Aimé François, der Vater von Claude
- März 1962: Erste CD von Claude François unter dem Pseudonym KOKO.

Photographie Claude François 2
Photographie Claude François 3

- Oktober 1962: Zweite Festplatte, aber dieses Mal unter ihrem echten Namen, erste Schlauch mit Schön, schön, schön
- Frühjahr 1964: Umzug von Claude in seiner neuen Wohnung des 46 Boulevard Exelmans im XVI in Paris
- Frühjahr 1964: Kauf der Mühle zu Dannemois in Essonne
- Sommer 1964: Erste Tour im Sommer (die auch auf der Tournee: Monty, die Gam's, der kleine Prinz)
- 24. September bis 13. Oktober 1964: Erstes Olympia
- 8. bis 25. Dezember 1966: Zweites Olympia den ersten clodettes
- 1967: Claude trifft Isabelle Wald ist Prüfpuppe
- 1967: Er erstellt eigene Label, "Pfeil"
- November 1967: Ausgabe Wie üblich
- 8. Juli 1968: Geburt von Claude Jr., Sohn cloclo
- 15. November 1969: Geburt von Jean-Marc, zweiter Sohn von Claude
- 19. bis 30. November 1969: Der dritte und letzte Olympia-Claude François
- 14. März 1970: Claude Opfer ein Unbehagen bei einem Konzert in Marseille
- Mai 1970: Es ist das Opfer eines Verkehrsunfalls: Mehrere Verletzungen, gebrochene Nase
- 1972: Er schafft Magazin für junge Menschen, "Podium"
- 24. Mai 1972: Veröffentlichung von "Mit dem Herzen", CO-Leitung von Claude François und Michel Drucker
- 21. November bis 28. Dezember 1972: Tournee in einem riesigen Zelt an der Peripherie von Paris
- Juni 1973: Brand im Moulin de Dannemois
- 12. Januar 1974: Claude beschließt, die Bühne und nimmt Abschied in einem fantastischen Konzert im Forest National in Brüssel
- Frühjahr 1974: Das Magazin startet mit Charme, "Absolute"
- 15. Juni 1974: Es kommt auf seinen Entscheid zurück und übernimmt die Konzerte
- 24. Juni 1974: Es wird Anklage wegen Steuerhinterziehung
- 15. Dezember 1974: Gratiskonzert zugunsten behinderter Kinder
- 30. Juni 1975: Konzert zugunsten der medizinischen Forschung
- August 1975: Claude ist Opfer eines Anschlag auf das Hilton Hotel in London
- September 1975: Claude hinunter seiner Hubschrauber und wieder startet, so kommt es zum Absturz
- Dezember 1975: Claude singt im Duett mit dem Präsidenten der Republik, Valéry Giscard d'Estaing
- Februar 1976: Erste echte Ferien Claude Jr, Marc cloclo und in Finnland
- 11. Juli 1976: Veröffentlichung der Sendung "Die Band hat cloclo"
- 15. Oktober 1976: Veröffentlichung von "Eau Noire", Duft-Claude François
- November 1976: Claude läuft zum ersten Mal in einem Film "Lustiges Zebra"
- 1977: Claude trifft Kathleen
- 25. Juni 1977: Claude wird die Jagd durch die Täter als mit dem Auto fährt, um a Dannemois
- 16. Januar 1978: Konzert in der Royal Albert Hall in London
- 24. Februar 1978: Letztes Konzert von Claude François, ist es diesem Abend in Lyon
- 10. März 1978: Letzte TV-Claude.
- 11. März 1978: Der tragische Unfall, gewinnt Claude, damals 39 Jahre alt.

wallpaper Claude François

Claude François Biographie auf Deutsch - Claude François Biography in English - Claude François Biografía en español - Claude François Biografia in italiano - Claude François Biographie en Français - Claude François Greek Biography - Claude François Biografie in het Nederlands - Claude François Biografia em Português - Claude François Biografia w jezyku polskim - Claude François Biography in Russian