WILLY DEVILLE

Photographie Willy DeVille 1

BIOGRAPHIE:
Willy DeVille, eigentlich William Boray, geboren am 27. August 1953 in New York (USA). Mitte der siebziger Jahre steigt die Punkband Mink DeVille. 1977, mit dem Titel "Spanish Stroll" Treffen ein großer Erfolg in Europa und ermöglicht der Gruppe eine Frau Karriere. Die Gruppe sechs Alben veröffentlicht, bevor sie sich 1985 getrennt. Willy DeVille beginnt dann eine Karriere als Solist und veröffentlichte sein erstes Album ( "Miracle") im Jahr 1987. 1992 findet er den Erfolg mit der Übernahme des lateinamerikanischen Titel "Hey Joe". Im Laufe der Alben, Willy DeVille erforscht verschiedene Musikrichtungen von Salsa, Soul bis hin zu Rhythm and Blues. Künstler, er geht über die Art und Weise und aus sieben Studios Alben (das letzte "Pistola" aus dem Jahr 2008) vor seinem Tod am 7. August 2009 an Krebs der Bauchspeicheldrüse.

Photographie Willy DeVille 2
Photographie Willy DeVille 3
wallpaper Willy DeVille

Willy DeVille Biographie auf Deutsch - Willy DeVille Biography in English - Willy DeVille Biografía en español - Willy DeVille Biografia in italiano - Willy DeVille Biographie en Français - Willy DeVille Greek Biography - Willy DeVille Biografie in het Nederlands - Willy DeVille Biografia em Português - Willy DeVille Biografia w jezyku polskim - Willy DeVille Biography in Russian