DELERM VINCENT

Photographie Vincent Delerm 1

BIOGRAPHIE:
Vincent Delerm, geboren in Rouen am 31. August 1976. Sohn von Eltern, Lehrern und Briefe von Schriftstellern, er wuchs in einer Welt der Kulturen, die es ihm ermöglicht, sich mit den großen Sängern französisch. Es ist ganz natürlich, dass 1993 steigt er seine erste Gruppe "traurigen Sir". Er lernte das Klavier im Selbststudium und komponieren ihre ersten Songs. Wenn Vincent von der Universität von Rouen, um dort ein Studium der Lettres Modernes, nimmt er Geschmack am Theater. Trotz seiner Anziehungskraft für die Szene ist, bleibt er unzufrieden mit seiner Leistung dramaturgische und Theateraufführungen. Der Pianist Autodidakt zieht sich dann endgültig in die Songs. Im Jahr 1999, es ist seine erste echte Szene mit vier Titeln, die in der Folge auf seinem ersten Album. Seine Entschlossenheit und die Aufnahme der Öffentlichkeit fördern und Vincent lässt sich in Paris, oder er nicht zögert nicht, sich bekannt zu machen.

Photographie Vincent Delerm 2
Photographie Vincent Delerm 3

Es ist die Begegnung der Schauspieler François Morel, die ihm eine gute Werbung in Radio France. Vincent Thomas Fersen Begegnung bei einer Sendung für France Inter, in den Bann es fordert ihn auf, sich im Stall des Labels "Früher oder spät". Im April 2002, Vincent Delerm Zeichen sein erstes Album, das über, ohne zu viel Werbung, aber eine lange Reihe von Konzerten, die Marke von 100 000 Exemplare verkauft.
Seine Lieder beschreiben in der Regel der Szenen des täglichen Lebens. Oft witzige, manchmal aber mit Ton ist etwas schwerer, seine Texte erzählen von Liebe, die familiären oder freundschaftlichen Beziehungen.
Im Jahr 2003 gewann er die Victoire de la Musique in der Kategorie "Album Offenbarung". Im folgenden Jahr Vincent Delerm wieder auf das vor der Bühne mit einem zweiten Album namens "Kensington Square", die Begegnung ein voller Erfolg beim Publikum in Frankreich, sondern auch im Ausland. Ende 2006, Vincent Delerm aus ihrem dritten Album, "Die Spinnen-Stiche" mit Worten noch so rührend und eine in Musik inszeniert, dass in seinen früheren Alben, Vincent Delerm gelingt, sich zu erneuern und so weiter an uns zu erfreuen. Ende 2008 das Album "Fünfzehn Songs" statt, die in fünfzehn Titeln so viele Geschichten, parfoit lustig, manchmal berührende, immer angenehme.

wallpaper Vincent Delerm

Vincent Delerm Biographie auf Deutsch - Vincent Delerm Biography in English - Vincent Delerm Biografía en español - Vincent Delerm Biografia in italiano - Vincent Delerm Biographie en Français - Vincent Delerm Greek Biography - Vincent Delerm Biografie in het Nederlands - Vincent Delerm Biografia em Português - Vincent Delerm Biografia w jezyku polskim - Vincent Delerm Biography in Russian